Dienstag, 11. Juli 2017

Ginger, die Grinsekatze

Hallo ihr Lieben!

Darf ich euch unseren neuen Mitbewohner, Ginger, die Grinsekatze, vorstellen? :)


Animiert wurde ich mal wieder durch das Thema vom Wunderwolle-KAL im Juni 2017: "Jetzt wird`s tierisch!". Dort findet ihr tolle Anregungen rund um gestrickte und gehäkelte Tierchen, falls ihr noch mehr herzige Gesellen sehen wollt! :)



Rundnadel: 3,5 mm
Muster: Ginger and Smudge by Amanda Berry
Wolle: Opal Sockenwolle natur und dunkelbraun
Details zum Projekt findet ihr hier.



Bisher hab ich Tierchen ja immer nur gehäkelt, daher war das mal eine ganz neue Erfahrung, ein Kätzchen zu stricken. Es hat auch Spaß gemacht! Nur verstehe ich nicht ganz, warum der Körper und der Schwanz nicht gleich in Runden gestrickt wurde, damit man sich die große Näherei am Schluss dann erspart?! Ansonsten ist die Anleitung gut verständlich geschrieben und bringt einen schnellen Erfolg!

So, die Ginger und ich gehen jetzt wieder kuscheln... macht es gut! :)

Ganz liebe Grüße,
Tina

1 Kommentar:

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Süüüüüssss!!!!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails